Allroundmarin Kajak Modell AL-395


Allroundmarin Kajak Modell AL-395

1.200,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Dieses Kajak ist speziell auf den Angler abgestimmt. Zusätzlich, bzw. als Ergänzung gegenüber dem AL-394 ist ein bequemer, verstellbarer Sitz mit Alurohr-Rahmen im Lieferumfang enthalten. Zur Montage von Angelzubehör befindet sich vor dem Sitz in guter Sicht- und Griffweite eine Montagebasis in der Größe von 600 x 70 mm, wo bis zu 5 Railblaza Starports zur Aufnahme von Angelrutenhalter, Fishfinder, GPS, i-Pad usw. montiert werden können. Außerdem befinden sich auf beiden Seiten vor dem Sitz, Hohlschienen, wo ebenso Railblaza-Starports in Verbindung mit einem Railblaza„TracMount Kit“, montiert werden können.

Mit der eingebauten Seilzug-Fußsteuerung und dem großen, vom Sitz aus absenkbarem Heckruder, wird das Paddeln effizient unterstützt, um punktgenau Ihren Angelplatz ansteuern zu können bzw. zu erreichen. Zusammengefasst: das ideale Kajak für den Angler, der ein variationsreiches Zubehör, bequem und übersichtlich angeordnet, auf seiner Angeltour mitführen möchte.

Ausstattung Modell AL-395

» Längsverstellbarer Alu-Rohr-Sitz mit weicher Stoffbespannung

» Hinter dem Sitz befindet sich auf beiden Seiten je ein versenkter Rutenhalter mit Gummiabdeckung und einer Tiefe von 17 cm, in der eine Angelrute griffbereit zum Auswerfen, Platz findet. (Nicht zum Schleppangeln bestimmt)

» Eine große, dicht schließende Mittelkonsole mit den Maßen 70 x 18 cm, ideal als Staubehälter für diverse Gegenstände wie z.B. Köderbox, feuchte Gegenstände usw.

» Auf der Abdeckung dieser Mittelkonsole sind weitere Montagemöglichkeiten zur Montage von Zubehör vorhanden. Auch zur Größenkontrolle Ihres Fanges ist eine Maßtabelle in cm und Zoll auf dieser Abdeckung zu finden.

» Im Inneren der Mittelkonsole befindet sich ein Sockel, der eine Rohrverbindung zumKiel aufweist, wo der Geber eines Fisfinders befestigt werden kann und die Kabel zum Deck bzw. zum Fishfinder durchgezogen werden können. Eine kleinere Batterie für den Fishfinder oder für Beleuchtung kann in der Mittelkonsole ebenfalls untergebracht werden.

» Am Bug- und Heck, sowie mittschiffs befinden sich 4 gut in der Hand liegende Tragegriffe um das Kajak zu transportieren oder auf ein Autodach hieven zu können

» Auf der linken Seite neben dem Sitz kann das Doppelpaddel oberhalb des Handgriffes durch eine Gummileine fixiert werden

» Ein geräumiger Bugstauraum mit großem Deckel, der je nach Bedarf auch entfernt werden kann, um auch größere Gepäckstücke unterzubringen, ist vorhanden. Neben dem Deckel befinden sich für diesen Fall je zwei Messingbuchsen mit Innengewinde M6, um D-Ringhalter anschrauben zu können, um mit Gummileinen das Gepäck zu sichern. » Bei der offenen Gepäckmulde am Heck wird das Gepäck durch eine Gummileine gesichert Optional: Railblaza Produkte, Doppelpaddel, C-TUG Slipwagen, Anker, Ankerleinen, Feltmacherleinen, Schwimmwesten, Wasserdichte Bootssäcke, uvm.

Technische Daten AL-395 Länge 395 cm Breite 85 cm Höhe 38 cm Gewicht 36 kg Tragkraft 180 kg

Achtung: Je nach Wohnort fallen gesonderte Transportkosten an (90-140€)

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Kajak Allroundmarin